IN-Metall

Gemeinschaft von Unternehmern für Unternehmer

Über uns

IN-Metall ist eine starke Gemeinschaft von Unternehmern für Unternehmer: Wir formulieren und koordinieren die gemeinsamen Interessen. In den entgeltpolitischen, arbeits- und sozialrechtlichen sowie arbeitswissenschaftlichen Fragen stellen wir die Weichen für die Zukunft der Branche. Für unsere Mitgliedsunternehmen stehen wir im offensiven Dialog mit Gewerkschaften, Politik und Öffentlichkeit und beziehen klar Stellung zu aktuellen Themen.

Das heißt für uns:

  • die Wettbewerbsfähigkeit unserer Mitgliedsunter­nehmen zu sichern und zu stärken. 
  • die tariflichen, politischen und rechtlichen Rahmen­bedingungen den Anforderungen der niedersächsischen Metallindustrie entsprechend mitzugestalten.
  • Geschäftsprozesse mit den Methoden der modernen Arbeitswissenschaft zu optimieren.
  • eine zeitgemäße und branchengerechte Aus- und Fortbildung zu sichern.

Vorstand

Die Führung des Verbandes ist dem Vorstand übertragen. Er vollzieht die Beschlüsse der Mitgliederversammlung und bestimmt die Richtlinien der Verbandsarbeit. In der Mitgliederversammlung besitzt jedes Unternehmen eine Stimme. Die zentralen Entscheidungen werden hier getroffen. Die Mitgliederversammlung wählt und entlastet den Vorstand, genehmigt den Haushaltsplan und setzt den Mitgliedsbeitrag fest.

Stephan La Roche

Vorsitzender
Geschäftsführer Engelmann Drahtseilfabrik GmbH, Hannover

Christiane Schäfers

Stellvertreterin
Personalleiterin Stiebel Eltron GmbH & Co.KG, Holzminden

Stefan Lindig

Stellvertreter
Geschäftsführer Welger Recycling Engineering GmbH, Braunschweig

Geschäftsführung

Die hauptamtliche Geschäftsführung leitet das operative Geschäft der Verbandes. Dabei richten wir unsere Aktivitäten konsequent auf Dienstleistungen für unsere Mitglieder aus.

Dr. Volker Schmidt

Dr. Volker Schmidt

Hauptgeschäftsführer

Norbert Reiners

Stellvertretender Hauptgeschäftsführer

Jörg Lautenbach

Stellvertretender Hauptgeschäftsführer

Das könnte Sie auch interessieren

News
Bildung
25. April 2023

Wie Firmen mit Social Media Azubis gewinnen können

Die Sozialen Medien gewinnen im Recruiting immer stärker an Bedeutung. Wie Unternehmen das Potenzial von Youtube, TikTok und Co. bestmöglich nutzen, stand im Mittelpunkt der jüngsten Veranstaltung von "Ausbildung im Fokus".